ANTAL Abbruch und Baumanagement

Entsorgung und Verwertung

Als anerkannter Entsorgungsfachbetrieb garantieren wir unseren Kunden das Höchstmaß an Sicherheit in jeglichen Entsorgungsangelegenheiten. Dies gilt in besonderen Maße im fachgerechten Umgang mit kontaminierten Abfällen. Um Ausfallzeiten und Abhängigkeiten zu minimieren und jederzeit flexibel reagieren zu können, halten wir die Entsorgungslogistik in eigenem Hause. Für die notwendige Baustellenversorgung und Baustellenentsorgung nutzen wir eine eigene moderne LKW-Flotte, besteht aus Zwei-, Drei-, Vierachsern und Sattelzugmaschinen. Durch die firmeneigene Werkstatt sind wir jederzeit in der Lage anfallende Reparaturen an unseren Maschinen selbstständig zu beheben.

Entsorgung:

  • Hohe Flexibilität durch Einsatz eigener LKW
  • Abfuhr sämtlicher Abfallschlüsselnummern
  • Fachgerechter Umgang mit gefährlichen Abfällen
    (z.B. Asbest, KMF, PAK, PCB, belastete Böden etc.)

Mit unserer mobilen Recyclinganlage ist es uns möglich, den anfallenden Beton oder Bauschutt direkt bei Ihnen auf der Baustelle zu verarbeiten. Die gewonnenen Baustoffe können somit gleich eingebaut werden, sodass eine Ersparnis von Material- und Transportkosten entsteht. Das Abbruchmaterial kann zu Recyclingmaterial verschiedener Korngrößen verarbeitet werden. 90% der mineralischen Bauabfälle haben das Potenzial für neue Bauvorhaben recycelt und wiederverwendet zu werden, somit werden Ressourcen geschont und Deponiekapazitäten eingespart.

Verwertung:

  • Mobile Recyclinganlage zur Aufbereitung von mineralischen Baustoffen
  • Aufbereitung nach ZTV-SOB
  • Abbruchmaterial kann zu verschiedenen Korngrößen verarbeitet werden